Montag, 22. Juni 2015

Kleine Pause

Das Leben 1.0 fordert im Moment sehr viel Aufmerksamkeit und Nerven. Wir haben Handwerker und vieeeel Staub, der täglich entfernt werden muß, der Garten möchte täglich 2 Stunden betüddelt werden, mein aktuelles Projekt an der Arbeit ist stressig und mich nervt die Zahnärztin.

Mit anderen Worten, ich habe im Moment den Kopf nicht wirklich frei für die Bloggerei, es ist aktuell mehr Zwang als Spaß und Freude. Darum habe ich mir jetzt eine kleine Pause verordnet und mache hier eine Sommerpause.

Ich weiß noch nicht wie lange, aber mindestens bis die Handwerker weg sind. Zum Bloggen muß ich mir nämlich jedes Mal erst einen sauberen, rigipsstaubfreien Platz suchen und das Laptop aufbauen.


Bis dahin: habt es fein und genießt den Sommer!

das Ibu

Donnerstag, 18. Juni 2015

Eigentlich …

wollte ich Euch heute meinen Brickless zeigen. Aber weder sind die Fäden vernäht noch ist er gebadet. Diese Woche habe ich nichts, null, nada gestrickt. Hier ist mehr oder weniger alles liegen geblieben.

Neben Schwelgen in alten Fotos und Erinnerungen…

ommaundoppa …z.B. an Omma Erna und Oppa Erich…

…ist mir beim Geburtstagsessen doch ein dickes Stück von einem Zahn abgebrochen.
Bei Fischfilet und Selleriepü!!!
Super!
“Hauptgewinn”

zahn

Nun vergnüge ich mich nach Feierabend im 2-Tage-Rhythmus beim Zahnarzt.
Wo ich doch so eine Scheißangst davor hab.
*aufdenarmwill*

Aber was muss das muss. Ich will ja nächste Woche gut zubeißen können.
Was mir aber nicht gefällt ist, dass die Gutste an meine Weis(s)heit ran will.

*seufz*

Aber das verdränge ich aktuell noch.

Ansonsten regnet es hier ENDLICH.

2015-06-18 07.40.55 Jedenfalls für 3 Stunden. Davon noch 3 Tage und dem Garten geht es wieder gut. So einen trockenen Mai habe ich hier noch nie erlebt. Ich habe Risse im Boden, in die ich die Hand stecken kann.

Ich verziehe mich jetzt auf mein Sofa und warte, dass ich endlich den Kühlschrank plündern darf. Im Moment habsch noch ne Pfatschlippe. Muha.

2015-06-17 19.28.19 Euch lasse ich noch ein paar Blümchen hier. Habt einen schönen Abend!!!!
Vorne Madame Boll, links und rechts eine rote Kletterrose von Aldi (in Wahrheit eine gelbe Beetrose…)

signaturibu

Dienstag, 16. Juni 2015

Der kleine Ianus möchte zum CreaDienstag

“Janus (lateinisch Ianus) war der römische Gott des Anfangs und des Endes. Er gehört zu den ältesten römischen Göttern und zur ursprünglichen römischen Mythologie. Er ist ein rein römischer Gott und hatte keinen nachweisbaren Kult außerhalb Roms und keine Entsprechung in der griechischen Mythologie.” (Quelle:wikipedia)

Bereits im Mai ist mein IANUS fertig geworden. IANUS ist ein Tuch bzw. eine Stola von Barbara Laumbacher aka crocodile.

Die Wolle dafür hatte ich im April auf dem Wollfest Leipzig gekauft bzw. das komplette Set inkl. Anleitung.

2015-04-19 09.14.04… die 3 rechten Stränge, genau den Farben meiner alten Dame…

Das Set bestand aus (von oben nach unten):
- Dibadu Funnies - Curly Silk, Farbe Intrige
- Artyarns Beaded Silk & Sequins Light, Farbe H-1 gold
- Dibadu Funnies - Seda de Desierto Grande, Farbe Lila Samt

 

Da das Tuch am Wochenende verschenkt wurde, kann ich Euch jetzt endlich Bilder von meinem “12 für 2015 – Mai” zeigen.

2015-05-28 18.10.39  Ich fürchte, ich brauche auch einen :o)

 

2015-05-28 18.10.52 Von der lülanen Wolle ist nichts mehr übrig, von den anderen beiden nur noch winzige Reste.

 

2015-05-28 18.11.26 Gewicht insgesamt 218g, mit Quasten
Zuerst wird der Intrige-Teil gestrickt, dann an der Längsseite Maschen aufgenommen für 5 Reihen mit der Beaded Silk und zum Schluss ein Perlmuster gestrickt mit Lüla. Ganz zum Schluss wird noch mit Beaded Silk abgekettet und die andere Seite eigentlich auch noch in pink umstochen. Das habe ich mir aber geschenkt. Die Perlen und Pailletten haben beim Verstechen der Fäden schon dermaßen gehakelt, dass ich dazu ehrlich gesagt keinen Nerv hatte.

 

2015-05-28 18.12.14Aber ansonsten: super tolle Wolle und eine tolle Anleitung. Das Stricken hat richtig Spaß gemacht und die Wolle flutsche nur so über die Nadeln.

 

2015-05-28 18.19.46 Hier noch mal im Detail, dafür leider unscharf weil Handybild.

 

Das Tuch kam sehr gut an, gefällt und wurde auch bereits getragen. Prima. So hab ich das gerne.

 

Und mit meinem kleinen Gott geht es jetzt zum creadienstag.

Habt einen schönen Tag!

signaturibu

Freitag, 12. Juni 2015

Freitag-Füller #324


Hallo Ihr Lieben, es ist Freiiiitag, die Sonne scheint und das Wochenende steht vor der Tür. Was will man mehr?
Und außerdem ist wieder Zeit für den Freitag-Füller von Barbara:


1. Es Das ist die Aufgabe für das Wochenende: Lächeln, Klappe halten und die spitzen Bemerkungen schlucken.
2. Nähen: kann ich nicht. Würde ich aber gerne können.
3. Wenn ich morgen im Lotto gewinne (hoffentlich viel), dann wohne ich am Lago di Como. Aber dazu müsste überhaupt ich erst einmal Lotto spielen.
4.  Ich habe oft keine Geduld.
5. Erdbeeren mit Schokoeis könnte ich jetzt essen.
6. Richtig gutes Schokoeis ist mein Lieblingseis, aber richtig gutes Eis habe ich hier noch nicht gefunden.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nix , morgen habe ich den Geburtstag meiner Mutter feiern geplant und Sonntag möchte ich mit dem Cabrio eine schöne Heimfahrt haben!




Habt ein schönes Wochenende und genießt den Sommer!
Das Ibu

Montag, 8. Juni 2015

Mohn und Pfingstrosen // Makromontag

Neben Rosen und Storchenschnäbeln sind Mohn und Pfingstrosen meine liebsten Gartenbewohnen. Ok und Hostas natürlich.

Der Mohn ist aktuell am Verblühen, die Pfingstrosen blühen seit 3 Tagen.

2015-06-01 18.25.21 Die hier hatte ich Anfang der Woche in die Wohnung geholt. Ich habe schon befürchtet, dass das zu früh war. Aber mittlerweile scheint sie sich doch entfalten zu wollen.

2015-06-03 16.27.01 Ich finde es faszinierend, wie die Blütenblätter eingerollt sind.

 

2015-06-03 16.27.10 Das daraus mal eine richtig dicke, große Blüte wird…

 

2015-06-07 17.20.57 Im Garten hat die gleiche Pfingstrose mittlerweile die in der Wohnung deutlich überholt :o)

 

2015-06-07 17.19.56 Außen fast weiß und im inneren einen längeren Püschel mit rotem Rand.

 

2015-06-07 17.20.12 Der Püschel mit dem Makroclip.

 

2015-06-03 19.59.09 Die hier blüht dieses Jahr das erste Mal.

2015-06-03 16.26.19Das Innere mit dem Makroclip.

 

2015-05-24 11.33.29Vor der Gartenhütte, direkt im Haufen der aufgeschütteten Sandsteinpflastersteine (die mal ein Weg werden wollen) wächst ein Tuff mit Mohnblumen. Rosa und Knallrot. Gepflanzt habe ich die da nicht. Aber ich liebe diese Überlebenskünstler (Erde ist da nämlich auch nicht wirklich drunter).

2015-06-02 18.43.46

 

2015-06-07 17.16.41  Kurz vor “Plopp”

 

2015-06-07 17.16.28 Mohn faltet sich in der Knospe auch so schön zusammen.

 

2015-06-07 17.15.34

2015-06-07 17.15.23

2015-06-02 18.43.38 Und ich finde Mohn in allen Stadien richtig schön. Egal ob als Knospe, als große Blüte, halb nackig…

 

2015-06-03 16.41.59 … oder ganz nackig :o)

 

2015-06-07 17.16.00 Und in der Mitte ganz samtig.

 

Und mit meinen Blümschers wandere ich jetzt zum MakroMontag bei Britta

Habt eine schöne Woche. Ich muss nach 2 Wochen Urlaub erst einmal neu angelernt werden, fürchte ich…

signaturibu

Samstag, 6. Juni 2015

Die Rauchschwalben sind flügge

Die erste Schwalbenbrut des Jahres hat Ausgang. Zum Glück lag die Kamera noch auf dem Wohnzimmertisch und es war sogar das Teleobjektiv dran, so dass ich sofort losknipsen konnte.

Gestern war nämlich großer Ausflug und Fütterrunde auf unseren Schornsteinfegertreppenstufen auf dem Dach.

Zum Piepen die Kleenen…

 

IMG_5845 Wo bleibt das Essen?

 

IMG_5846 Huuuuuuunger!!!

 

IMG_5847 Im Vorbeifliegen wird schnell was in den hungrigen Schnabel gestopft.

 

IMG_5848Und dann gleich weiter zur nächsten Mücke.

 

IMG_5849  Während der Nachwuchs weiter auf dem Dach abhängt….

 

IMG_5850 Die Kleinen haben noch gar keine Schwänze.

 

IMG_5851 Wo bleibt die nächste Mücke?!

 

Hach ich liebe unsere Rauchschwalben. Seit Jahren nisten die an der Nordseite des Hauses direkt über meinem Küchenfenster. Da ihre Nester an unserem Putz schlecht halten, hatten wir 4 Kunstnestermodule (mit je 2 Nestern) unterm Dach befestigt. Die Nachbarn stören sich an unserer vollgekackten Fassade, aber das ist uns egal. Es gibt immer weniger Nester, weil die Schwalben nicht mehr genug Baumaterial dafür finden bzw. die Nester werden zerstört. Lieber bürste ich einmal im Jahr die Fassade ab und freue mich den Rest des Jahres über die Aktivitäten unterm Dach.

Jetzt warte ich jedes Jahr im Frühling ungeduldig, dass sie aus dem Süden wieder kommen und über meinem Fenster plappern. Abends in der Dämmerung sitzen sie dann in den Nestern und quasseln noch etwas miteinander. Das höre ich soooo gerne :o)

 

Habt ein schönes Wochenende

signaturibu

Freitag, 5. Juni 2015

Freitags-Füller #323

Ich bin wieder da! Da fällt mir aber ein Stein vom Herzen. So schön die analoge Zeit war, hat mir das Bloggen doch irgendwie gefehlt. Aber jetzt funktioniert das Veröffentlichen mit LiveWriter wieder. Und das ohne Update. Sehr schön.

Hätte ich nicht zufällig ins Blogger-Hilfe-Forum geschaut, würde ich jetzt aber immer noch auf die Rückmeldung von Microsoft warten (die wollten sich nämlich melden, wenn das Problem gelöst ist….).

Egal. Jetzt funzt wieder alles.

Da Freitag ist, gibt es nach dem gut abgehangenen Post von Anfang letzter Woche gleich noch den Freitags-Füller von Barbara hinterher, zusammen mit ein paar Bilder aus meinem Garten, da blühen gerade die Iris so schön. Die ersten Rosen gehen jetzt auch endlich auf.

 

2015-05-24 11.20.24 1. Die Sonne scheint endlich, aber für meinen Kreislauf ist es gleich wieder etwas zu viel des Guten. Es sind schon 28 Grad.

 

2015-05-24 11.21.49 2. Ich trinke ganz viel Wasser zum Abkühlen.

 

2015-06-01 15.44.423. Der Duft von  meinen Rosen gehört für mich zum Sommer.

 

2015-06-01 15.44.594. Das Geplapper von Schwalben ist ein schönes Sommergeräusch.

 

2015-06-03 16.39.12 5. Nur im Sommer trinke ich Aperol Sprizz .

 

2015-06-03 16.39.55 6. Ich gehe jetzt noch mal runter in den Garten, oder sollte ich es besser lassen?

 

2015-05-24 11.31.46 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend auf der Terrasse, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich nach Kassel in den Schlachthof zum Designspielplatz!

 

Habt ein schönes Sommerwochenende!

signaturibu