Mittwoch, 27. August 2014

Kampf der Zucchinischwemme // Teil 3

… und sie wuchern immer noch.

Letztes Wochenende habe ich Zucchini eingelegt. Grundlage dafür war dieses Rezept: Curryzucchini. Nach diesem Rezept hatte ich letztes Jahr schon welche eingelegt und es hat sich bewährt. Obwohl man 4 Tage Zeit benötigt ist die Verarbeitung total unkompliziert. Hier ist meine Version:

Tag 1

Junge Zucchini und geschälte Landgurken in größere Stücke schneiden (bei mir die große Tupper-Hefeteigschüssel voll). 2 große Zwiebeln in Ringe schneiden. Mit 1/2 Tasse Salz mischen und 24 Stunden ziehen lassen.

 

Tag 2

Das Wasser abgießen und mit viel kaltem Wasser spülen. 1,4 Liter weißen Balsamico mit 300g Zucker, 3 EL indischem Curry, 4 Lorbeerblätter und 1 TL Pfefferkörnern zusammen aufkochen. Den Sirup über die Zucchini und die Gurken gießen. Wieder 24 Stunden ziehen lassen.

IMG_5187

Tag 3

Den Sud in einen Topf gießen. 1/2 Tasse Honig dazu geben, aufkochen und wieder über das Gemüse gießen. 24 Stunden …

IMG_5186

Tag 4

Alles in einen Topf geben, mit 1/2 Tassen Honig, 2 EL Korianderkörnern, 2 EL Senfkörner (hell und dunkel gemischt) kurz aufkochen lassen.

IMG_5194

Noch kochend in saubere Gläser abfüllen, verschrauben und auf den Kopf stellen.

IMG_5195 Ich habe das Gemüse nicht 10 Minuten gekocht, so wie im Rezept angegeben, da ich es noch knackig haben wollte. Die Gläser vom letzten Jahr sind immer noch völlig in Ordnung. Also habe ich es dieses Jahr wieder genau so gemacht.

IMG_5204

 

Beschriftet habe ich die Gläser mit “Currygurken”. Alle meine lieben Zucchinihasser essen mit Begeisterung meine Currygurken. Ich sitze daneben und grinse still in mich hinein.Pöööse Ibu *ffgg*

signaturibu

view down #48

… mit einem Tag Verspätung. Gestern bin ich irgendwie zu nix gekommen und ich hatte auch nichts vorbereitet.

IMG_5202 Der aktuelle Blick auf meinen Garten. Erbsensuppe an Waschküche :o) Aber obendrüber ist blauer Himmel. Es besteht also Hoffnung, dass es heute nach 2 Tagen Dauerregen etwas netter wird.

 

Habt einen tollen Tag

signaturibu

Montag, 25. August 2014

MakroMontag

… passend zum Herbstwetter.

Zwischenablage01 satt wird Frau Spinne davon aber nicht…

 

Mein Spinnennetz geht jetzt zu Glasklar&Kunterbunt

 

Kommt gut in die neue Woche!

signaturibu

Freitag, 22. August 2014

Freitags-Füller #282

Und schon wieder ist eine Woche rum. Damit ist es Zeit für den Freitags-Füller. Falls Ihr mit machen wollt hier sammelt Barbara die Antworten.
 
 
1. Es kann doch nicht sein, dass der Sommer schon rum ist.
 
2. Der Sonntag startet mit Eierkochen.
 
3. Gestern Morgen hatten wir kein warmes Wasser…kein Druck auf der Leitung. Mal sehen, ob heut jemand deswegen kommt.
 
4. Die aktuelle Mode im Sommer Stiefeletten zu tragen finde ich doof.
 
5. Mich würde wirklich mal interessieren, wozu wir seid Neuestem einen Ventilator im Büro haben. Seit das Ding geliefert wurde steht er unausgepackt in der Ecke.
 
6. Überall liest und hört man von der Ice Bucket Challenge sogar in unserem Wurstblatt.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Faulenzen , morgen habe ich noch nix geplant und Sonntag möchte ich raus!
 
 
Habt ein schönes Wochenende!
Das Ibu
 

Donnerstag, 21. August 2014

RUMS mit einer lila Wolke

Ich hatte ja versprochen, dass es die Bilder von meinem Nuvem am Donnerstag gibt *hüstel* Das war vor 2 Wochen. Aber ich habe ja auch nicht gesagt an welchem Donnerstag, nech?

Ok here we go:

Angefangen am 29.05.2014 auf dem Weg in den Italienurlaub, fertig gestellt vor 2 Wochen (09.08.). Ehrlich gesagt war ich etwas überrascht. Ich hätte gedacht, ich brauche länger für diese endlosen Runden.

IMG_5181 Genadelt habe ich meine Wolke aus einem Wollmeisenlace WD Lila Ludmilla. Lila ist eigentlich nicht meine Farbe. Bisher. Aber der Strang war so schön schattiert. Jetzt bin ich hin und weg.

 

IMG_5182 Gewicht 320g

 

IMG_5183 6,1g sind übrig geblieben (ich hätte sogar noch eine Rüschenrunde stricken können *hihi*)

 

IMG_5184 Ich fürchte, ich brauche noch einen…

 

IMG_5185 vielleicht in rot?

oder grau?

 

Und mit dem Wölkchen geht es jetzt zu RUMS

 

signaturibu

Technorati-Tags: ,,,

Mittwoch, 20. August 2014

20140820 // Es wird Herbst…

Das Katertier lebt den ganzen Sommer draußen.

Er pennt den ganzen Tag irgendwo unter einem Busch und nachts fängt er Mäuse.

Nach Hause kommt er gnädiger Weise aller 3 Tage mal.

Dann hat er aber auch keine Zeit!

Nur fix die Plauze voll schaufeln und dann gleich wieder weg.

Wichtige Mäusepatrouille!

Es wird Herbst, wenn er wieder regelmäßig heim kommt, von Nacht- auf Tagschicht umstellt und des Nächtens wieder in meinem Bett pennen will.

Quer!

Das war letzen Freitag der Fall. Was sah der Kerl aus!!! Struppig, nur am Husten und völlig verrotzt. Zum Glück ist er endlich mal zu normalen Tierarztsprechstundenzeiten hier aufgetaucht. Den Sonntag vorher hat er sich schon mal in diesem Zustand blicken lassen. Aber nur unten im Garten und bitte nicht näher als 1 m *arg*.
0 Chance den Vogel in die Transportkiste zu stopfen. Er mag das nicht. Und er kennt die Öffnungszeiten seehr gut.

Nun ja. Also sind wir Freitagabend bis halb 9 beim Tierarzt rum gesessen. Ergebnis: ein Kater mit Bronchitis und Antibiotika im Hintern *seufz*

Tja und seit Freitag schläft er in meinem Bett….was über das Wochenende sehr schlafraubend war.
*hust*
*nies*
*putzputzputz*

(das war auch der Grund warum ich nix für MakroMontag und View Down vorbereitet habe. Zu müde und keine Lust zu nix)

IMG_20140820_091033 Und es ist soooo kuschelig mein Hasi ☺

Mittlerweile geht es ihm wieder blendend. Aber er schläft immer noch in meinem Bett. Mäuse werden jetzt direkt ans Bett geliefert *iiiiiihhhks*

 

Und er hat völlig recht. Es IST Herbst:

IMG_20140819_181258  Das war gestern Nachmittag um 5.

 

Also haben wir auf das Tier gehört und es hier vor gemütlich gemacht.
Egal ob August ist oder nicht

IMG_20140819_190737 *schnurr*

 

macht es Euch gemütlich!

signaturibu

Freitag, 15. August 2014

Freitags-Füller #281

1. Ich habe beschlossen, Abends die Kohlehydrate weg zu lassen. Weglassen von Süßkram (wie beim Wollfrosch) wird bei mir nicht klappen, da ich nix Süßes esse *buhu*
 
2. Abnehmen ist die Botschaft.
 
3. In der wohlverdienten Mittagspause werde ich arbeiten und die Pause hinten anhängen (dann kann ich eher gehen *hihi*).
 
4. Dass alle Hosen kneifen muss ein Ende haben.
 
5. Machen wir uns nichts vor, das wird schwer… :-/
 
6. „Bohnen mit Lardobröseln“ muss ich unbedingt ausprobieren.
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen faulen, gemütlichen Abend , morgen habe ich einen Tierarztbesuch mit dem Katertier geplant (falls er überhaupt auftaucht, er kennt die Sprechstundenzeiten :-( ) und Sonntag möchte ich ein neues Großprojekt an nadeln!
 
 
 
Falls Ihr mit machen wollt hier sammelt Barbara die Antworten.
 
 
 
Habt ein schönes Wochenende!!!
Das Ibu